VMF – Organisation

DIE STRUKTUR DES VMF.

Vorstand, Sekretariat und Geschäftsstelle.

Hier werden Branchenstandards gesetzt und die strategischen Ziele des VMF diskutiert und entschieden: Der Vorstand des VMF setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden des Vorstandes, Marcus Schulz, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, Karsten Rösel und dem dritten Vorstandsmitglied Frank Hägele. Erreichbar ist der VMF-Vorstand über unser Secretary Team in Oberhaching: Dies kümmert sich gerne um erste Anliegen von Mitgliedern, Partnern und Interessierten. Anschließend übernimmt die VMF-Geschäftsstelle den Großteil der Prozesse und deren Umsetzung im VMF.

MARCUS SCHULZ

Vorsitzender des Vorstandes

KARSTEN RÖSEL

Vorstand

FRANK HÄGELE

Vorstand

VMF GESCHÄFTSSTELLE.

Die Triebfeder des VMF-Verbandes.

Im Rahmen der Neuausrichtung des VMF zum Rat- und Impulsgeber für herstellerunabhängige Mobilitätskonzepte und umweltfreundliche Mobilität, unterstützen der designierte Geschäftsstellenleiter – Dieter Brandl, vormals Director Operations bei der Arval Deutschland GmbH, Helmuth Barth, vormals Prokurist bei der Deutschen Leasing AG, Geschäftsbereich Mobility sowie Geschäftsführer der AutoExpo GmbH und seit Anfang November 2020 Dieter Jacobs, vormals Geschäftsleitungsmitglied Lease Plan Deutschland, den Vorstand. Alle drei Herren begleiten den VMF seit vielen Jahren in unterschiedlichen Funktionen.

DIETER BRANDL

Leiter Geschäftsstelle

T +49 172 890 11 99
dieter.brandl@vmf-verband.de

HelmutH Barth

Geschäftsstelle

T +49 172 609 95 17
helmuth.barth@vmf-verband.de

Dieter JaCobs

Geschäftsstelle

T +49 172 242 30 04
dieter.jacobs@vmf-verband.de

DIE AUFGABEN DER VMF GESCHÄFTSSTELLE.

Organisation, Koordination, Umsetzung.

Die Geschäftsstelle der VMF sorgt für die zuverlässige Erledigung aller administrativen und kommunikativen Aufgaben sowie aller durch den Vorstand übertragenen Aufträge. Im Rahmen dessen sorgen Dieter Brandl, Helmuth Barth und Dieter Jacobs für die strategische Planung, Pressearbeit und das Marketing sowie Erstellung von Berichten und Budgetplänen. Darüber hinaus werden Veranstaltungen – wie z. B. Mitgliederversammlungen und Branchenforen – geplant und realisiert sowie Arbeitskreise, Studien und die Konzeption von Whitepapers umgesetzt.

VMF IM WANDEL – SEIT 1998 IM EINSATZ FÜR MITGLIEDER UND PREMIUMPARTNER.

Auf in die Zukunft!

Seit dem 1. April 2019 gibt es die „Geschäftsstelle light“ im VMF – rein virtuell, ohne eigene Räumlichkeiten. Darüber hinaus wurde auch die Organisation des VMF überdacht: „Wir haben den VMF auf eine breitere Mitglieder- und Premiumpartner-Basis gestellt, werden nach und nach neue Qualitätsstandards entwickeln, die Mitglieder unterstützen, wo möglich, sowie Orientierung im Mobilitätsmarkt bieten“, so Dieter Brandl, der den VMF nach außen vertritt. Helmuth Barth und Dieter Jacobs kümmern sich dagegen um interne Aufgaben, Projekte, Prozesse und Arbeitskreise.

SIE HABEN FRAGEN UND WÜNSCHEN WEITERE INFORMATIONEN ZUM VMF?

Jetzt Kontakt aufnehmen!